Kornelimünster

Wohnen, einkaufen, arbeiten oder studieren

Aachen-Kornelimünster ist der südlichste Stadtteil der Kaiserstadt und liegt nur
wenige Kilometer entfernt von der belgischen Grenze, direkt am
Einstieg zur Eifel, wo auch der Jakobsweg beginnt. Die ruhige Lage lädt ein die
Natur in den nahegelegenen Wäldern oder im eigenen Garten zu genießen. Diverse
Sport-, Freizeit- und Einkaufsmöglichkeiten sind fußläufig erreichbar.

Dank der guten Verkehrsanbindung zur Stadtmitte Aachens und anderen interessanten
Städten der Euregio als auch zur Eifel mit ihrer vielfältigen Fauna und Flora ist der Stadtteil Kornelimünster bei jungen Familien sehr beliebt. Ein umfangreiches Angebot von Kindergärten, Schulen, Vereinen und Sportplätzen ist ein weiterer positiver Aspekt für Familien.

Der beliebte Vennbahnweg, ideal zum Radfahren und Wandern mit der ganzen Familie, verläuft direkt durch Kornelimünster. Durch die geringen Steigungen dieser umgebauten Bahntrasse ist eine ausgedehnte Radtour in die Eifel auch für Freizeitradler problemlos möglich. Zahlreiche Wege und kaum befahrene Straßen laden zum Joggen oder Spazieren gehen ein.

Die Infrastruktur lässt keine Wünsche offen:

• 4 km zur Autobahnauffahrt A 44 Aachen-Brand
• 10 km Entfernung zur Aachener Innenstadt
• Kunsthaus Nordrhein-Westfalen Kornelimünster ca.1,3 km Distanz
• 800 m zur INDA Apotheke Dr. Kleis oder der Bäckerei Leo
• Kinderspielplatz Max-Pechstein-Straße ca. 350 m Entfernung
• 250 m zur Benediktinerabtei Kornelimünster
• 3,6 km Entfernung zum Penny oder Rewe Supermarkt in Breinig
• 1,5 km zur Städtischen Katholischen Grundschule Kornelimünster
• Fußläufig zu Montessori-Kinderhaus St. Kornelius oder dem INDA Gymnasium
• Vielfältige Gastronomie im Umfeld (z.B. Zur Krone, Bahnhofsvision, Sankt Benedikt)

Eckdaten

Ruhig gelegen und zugleich bestens angebunden: Unser Projekt Leben und Wohnen an der Benediktinerabtei

in Aachen-Kornelimünster bietet in idyllischer Lage ein übersichtlich und charaktervoll gestaltetes
Neubauvorhaben. Hier trifft klare Architektur auf modernen Wohnkomfort.

15 Kaufobjekte – Elegante 13 Wohnhäuser sowie zwei Eigentumswohnungen stehen zum Verkauf. Alle Objekte können nach Abstimmung individuell ausgestattet und nach Ihren Vorstellungen realisiert werden. Baubeginn ist
Ende 2020, Bezugsfertigkeit voraussichtlich Ende 2021.

 

• 15 Kaufobjekte auf eigenem Grundstück
• Barrierearme Bauweise
• KfW 40 Standard inklusive Förder- und Tilgungsmöglichkeiten
• Je nach Bedürfnis erweiterbar auf KfW 40 Plus Standard
• Großzügige Grundstücksflächen
• Zweigeschossig ohne Unterkellerung
• Kontrollierte Wohnraumlüftung
• Elektrische Rollläden
• Luft-Wasser-Wärmepumpe mit 200 Liter Warmwasserspeicher
• Fußbodenheizung mit elektrischen Stellantrieben
• Fenster mit 3-fach-Isolierverglasung
• Hauseingangstüre Aluminium-Konstruktion
• Bäder, Duschen und WCs erhalten großformatige Boden- und Wandfliesen
• Innentreppen aus Stahlbeton mit Auftrittstufen aus Holz
• Sanitäre Einrichtungsgegenstände der Marke Ideal Standard
• Umfangreiche Elektroinstallationsmöglichkeiten
• Fertiggarage oder Carport (grundstücksabhängig)
• Sonderwunsch – erweiterter Dachausbau für mehr Wohnraum

Unsere Leistungen

Alles auf einen Blick

  • Unser Leistungsumfang:• Grundstück
    • Parzellierung
    • Bodengutachten
    • Öffentliche Erschließung
    • Architektenleistung
    • Thermische Bauphysik (Wärmeschutz)
    • Tragwerksplanung (Statik)
    • Hausanschlüsse
    • Schallschutz
    • Massivbau inklusive Betondecken
    • KfW Effizienzhaus 40 – inkl. Bauüberwachung
    • Fliesenarbeiten
    • Fußbodenheizung
    • Bodenbelag
    • Malerarbeiten
    • Fertigstellung Zuwegung Garage und Hauseingang
    • Gepflasterte Terrasse und Mutterbodenabdeckung
    • Hochwertige Sanitärausstattung
    • Vermessung (inkl. Schlusseinmessung)
    • Garage oder Carport (Grundstücksabhängig)
    • Provisionsfreier Verkauf
    • Gebührenübernahme (Baugenehmigung, Abnahme, Katasteramt)
    • Baubegleitende TÜV Qualitätsüberwachung
    • SchlüsselfertigWir bauen Ihr neues Zuhause – Sie ziehen ein.

Besonderes

HIGHLIGHTS

Energetische Baumaßnahmen und Förderprogramme

Für energiesparende Gebäude gibt es einen Orientierungsmaßstab: den KfW-Effizienzhaus-Standard. Je höher und somit
besser dieser Standard ist, umso weniger Energie brauchen Sie. Und das lohnt sich mehrfach: Sie sparen Heizkosten, schonen die Umwelt und erhöhen den Wert Ihres Hauses. Energieeffiziente Gebäude sind ein wichtiger Bestandteil der Energiewende und
werden deshalb staatlich mit den KfW-Förderkrediten und -Zuschüssen gefördert. Im Vergleich zum baurechtlichen
Mindeststandard benötigt das Effizienzhaus 55 nur 55 % der Primärenergie. Zudem liegt der Wärmeverlust über die Gebäudehülle bei nur 70 % – der bauliche Wärmeschutz ist um 30 % verbessert.

Als Ersterwerber erhalten Sie aus dem KfW-Programm 153 einen Förderkredit von bis zu 120.000 Euro und einen Tilgungszuschuss von bis zu 30.000 Euro. Mit dem Tilgungszuschuss sparen Sie Geld: Der Tilgungszuschuss reduziert Ihr Darlehen und verkürzt die Laufzeit. Sie müssen also nicht den gesamten Betrag zurückzahlen. Je besser der KfW-Effizienzhaus-Standard Ihrer neuen
Immobilie, desto höher der Tilgungszuschuss:

– KfW-Effizienzhaus 40 20 % von max. 120.000 Euro – bis zu 24. 000 Euro
– KfW-Effizienzhaus 40 Plus 25 % von max. 120.000 Euro – bis zu 30. 000 Euro

Für ein Darlehen aus dem Programm „Energieeffizient Bauen“ in Höhe von 120.000 Euro für ein KfW-Effizienzhaus 55 gelten
die folgenden Konditionen:

– 1 tilgungsfreies Anlaufjahr und 10 Jahre Zinsbindung
– 0,95 % p.a. Sollzins und 0,31 % effektiver Jahreszins bei 30 Jahren Laufzeit
– unter Berücksichtigung der Gutschrift eines Zuschusses i.H.v. 18.000 Euro durch die KfW 12 Monate nach Auszahlung

Hinweis: Sie müssen den KfW-Kredit bei ihrem finanzierenden Kreditinstitut vor dem Kaufvertrag abschließen.

Energetische Baumaßnahmen und die Förderprogramme von Bund, Land NRW und Kommunen sind komplex und häufig
unübersichtlich. Gerne berät Sie das Ing.-Büro Blaschke und übernimmt das Fördermittelmanagement für Sie. Einfach einen
Beratungstermin vereinbaren – ein Anruf genügt: 02407 95 49 840.

a

Wohnfläche

gut geschnittene Grundrisse von 90² bis 174 m²
a

Ausstattung

hochwertige Sanitär- und Elektroausstattung
a

Anschlussstellen

Wasseranschluss in der Küche, Hauswirtschaftsraum und auf der Terrasse
a

Wohnflächen

Von 90 m² bis 174 m² ist alles dabei - Ideal für kleine bis große Familien
a

Bad

ein großzügiges Badezimmer + Gäste-WC
a

Naturnah

fußläufig sind Sie im Grünen
a

Elektroinstallation

Schluss mit Verlängerungskabeln
a

Fenster

großzügige Fenster sorgen für genügend Tageslicht
GALLERIE

Fotos, Videos und mehr

Exposé

Hier das vollständige Exposé zum Download
KONTAKTIEREN SIE UNS

Gefällt Ihnen unsere Arbeit?

Wünschen Sie eine persönliche Beratung oder haben Sie offene Fragen?
Gerne stehen wir Ihnen jederzeit zur Verfügung und informieren Sie über bestehende oder neue Bauvorhaben. Kontaktieren Sie uns einfach telefonisch, per Mail oder nutzen Sie unser Kontaktformular. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.